System­tech­niker Informa­ti­ons­technik ITK

Jetzt bewerben

Du magst es, ITK-Systeme zu installieren und in Betrieb zu nehmen. Kund.innen weist du informativ in diese Systeme ein und sorgst im Anschluss für die gewissenhafte Wartung (und ggf. Störungsbeseitigung) der Systeme und ihrer Applikationen. Mit TCP/IP und Voice-Systemen kennst du dich aus und die Erstellung von technischen Dokumentationen fällt dir nicht schwer; ebenso wenig wie die eigenständige Durchführung von Kleinprojekten.

Jobprofil

Techniker

Du

  • Du kommst mit einer erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im ITK-Bereich (z. B. Fachinformatiker.in - Systemintegration, IT-Systemelektroniker.in oder vergleichbares) und einer unumstößlichen Can-Do-Attitude.
  • Du hast erste Berufserfahrung in der Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Störungsbeseitigung von anspruchsvollen ITK-Anlagen.
  • Auch gute Kenntnisse von LAN, WAN und VoIP sowie ein versierter Umgang mit den Betriebssystemen Microsoft und Linux und mit Microsoft Office Produkten bringst du mit.
  • Du hörst bei unseren Kund.innen genau hin und aufmerksam zu und passt unsere Lösung an ihre Anforderungsprofile an. Ein sicheres Auftreten sowie eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise können ebenfalls nicht schaden.
  • Fassen wir zusammen: du bist ein kompetenter Nerd mit Familiensinn?

Wir

  • Wir finden, dass „Office Politics“ ein guter Stoff für eine Sitcom à la Stromberg ist, doch in unserem Arbeitsalltag bevorzugen wir einen ehrlichen Umgang bei flachen Hierarchien. Gute Ideen sollen (nein, müssen!) gehört und umgesetzt werden.
  • Unternehmenskultur ist für uns kein Trendwort. Wenn die Arbeit Spaß macht, profitieren alle. Flow ist bei uns der Wunschzustand.
  • Bei uns findest du eine langfristige, berufliche Perspektive. Weiterbildung ist uns sehr wichtig, und wir lassen dich mit deinen Fragen nicht alleine.
  • Wir sind ein Familienunternehmen und respektieren den Raum, den jeder Mensch außerhalb der Arbeit braucht.
  • Da ein leerer Magen für schlechte Stimmung sorgt, gibt es bei uns dreimal die Woche mittags „Live Cooking“.
  • Code ist uns sehr wichtig, Dress nicht so. Casual Fridays gibt es bei TELROTH nicht, weil es auch keine Formal Thursdays gibt. Zieh dich so an, wie du dich wohlfühlst.

TELROTH
New Work

Fordern und fördern! Bei TELROTH erwartet dich ein smartes Team, das in einem tollen Arbeitsumfeld viel Raum für Eigeninitiative und Entwicklung hat. Und dann gibt es auch noch diese Wohlfühlbenefits:

Ein Pate/eine Patin,
der/die dir hilft, dich
zurechtzufinden
Mittagessen, das dreimal
die Woche frisch für dich
zubereitet wird
Kein Dresscode -
come as you are
Flache Hierarchien,
Eigenverantwortung,
Spaß
Eine ausgewogene
Work-Life-Blending
Weiterbildungs-
möglichkeiten – auf
dich zugeschnitten

Tipps zur
Bewerbung

Was treibt dich an? Warum TELROTH?
Was macht dich aus? In welchem Bereich kannst du uns weiterbringen? Was möchtest du lernen? Was sind deine praktischen Erfahrungen?
Was ist dir wichtig?

Wir sind gespannt auf deine Antworten, die du gerne in deinem Anschreiben unterbringen kannst.

01

Kein geradliniger Lebenslauf?

Ein fließender Werdegang ist für uns nicht das Wichtigste. Wir möchten den Menschen hinter dem Lebenslauf kennenlernen. Das geht am besten, wenn du ehrlich und authentisch bist.

02

Was macht Dich aus?

Erzähl uns von dir, deiner beruflichen Erfahrung, deinen beruflichen und persönlichen Entwicklungszielen.

03

Alles zusammengesucht?

Wir freuen uns über deine vollständigen Unterlagen.
Schicke sie bitte per E-Mail an: bewerbung@telroth.de, und gib an, ab wann du startklar bist und wie viel du verdienen möchtest.
Bis bald!

Stefan Plück, COO

Ich freue mich auf deine Bewerbung!

02103 - 4999 0 Schreiben Sie uns

Montag bis Donnerstag 8 - 17 Uhr
Freitag 8 - 15 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:

Mit dem Absenden Deiner Bewerbungsunterlagen an uns gibst Du Dein Einverständnis dazu, dass Deine Angaben von uns im Rahmen des laufenden Bewerbungsprozesses erhoben und verarbeitet werden dürfen. Sofern Du zu einem späteren Zeitpunkt dieses Einverständnis widerrufen möchtest, genügt eine kurze Mail an uns und wir werden deine Bewerbungsunterlagen umgehend löschen.Deine Daten werden ausschließlich intern für das Auswahlverfahren verwendet. Können wir Dir keine Stelle anbieten, so werden Deine Daten spätestens sechs Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens aus unserem System gelöscht. Dies gilt auch für etwaige Initiativbewerbungen.