OnSite Techniker — Fachinformatiker/​in System­in­te­gra­tion (m/​w/​d)

Jetzt bewerben

Du magst es, das Aushän­ge­schild bei einem unserer Großkunden zu sein? Wir als TELROTH stellen unserem Kunden schon seit Jahren einen Experten an die Seite. Unser Service geht dabei über die Bearbei­tung täglicher Tickets hinaus. Als OnSite Techniker trägst du die Verant­wor­tung die Beziehung zum Kunden aufrecht zu erhalten und weiter zu vertiefen. Als erster Ansprech­partner bist du unser Problem­löser vor Ort mitten im techni­schen Geschehen des Kunden.

• Du betreust einen unserer Großkunden im Bereich ITK

• Du übernimmst Verantwortung im Bereich Kommunikation

• Du arbeitest eigenständig Anfragen im Kundeneigenen Ticketsystem ab

• Die siehst Verbesserungspotenzial und entwickelst den Kunden ständig weiter

• Du findest schnell die richtigen Lösungen, egal ob remote oder vor Ort

Dein Profil:
Nerd mit Familiensinn.

  • Du liebst es zu Programmieren? Du liebst es zu schrauben, Software aufzuspielen und Begriffe wie Cloud, Netzwerke und interaktive Lösungen sind dir keine Fremdwörter? Dann bist du bei TELROTH genau richtig.
  • Du kommst mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker.in - Systemintegration, IT-Systemelektroniker.in oder vergleichbares)
  • Dich zeichnet eine absolute Can-Do-Attitude aus.
  • Du verfügst über fundiertes Know-how in Netzwerktechnologien (LAN, WAN, WLAN, Switches, Router, Netzwerk-Protokolle etc.).
  • Hersteller wie Cisco, Unify und Microsoft sind für dich keine Fremdwörter
  • Du hast bereits Berufserfahrung in der Installation, Wartung und Störungsbeseitigung von ITK-Systemen.

Wir bieten:
New Work.

  • Wir finden, dass „Office Politics“ ein guter Stoff für eine Sitcom à la Stromberg ist, doch in unserem Arbeitsalltag bevorzugen wir einen ehrlichen Umgang bei flachen Hierarchien. Gute Ideen sollen (nein, müssen!) gehört und umgesetzt werden.
  • Unternehmenskultur ist für uns kein Trendwort. Wenn die Arbeit Spaß macht, profitieren alle. Flow ist bei uns der Wunschzustand.
  • Bei uns findest du eine langfristige, berufliche Perspektive. Weiterbildung ist uns sehr wichtig, und wir lassen dich mit deinen Fragen nicht allein.
  • Wir sind ein Familienunternehmen und Respektieren den Raum, den jeder Mensch außerhalb der Arbeit braucht.
  • Code ist uns sehr wichtig, Dress nicht so. Casual Fridays gibt es bei TELROTH nicht, weil es auch keine Formal Thursdays gibt. Zieh dich so an, wie du dich wohlfühlst.
Ein Pate/eine Patin,
der/die dir hilft, dich
zurechtzufinden
Mittagessen, das dreimal
die Woche frisch für dich
zubereitet wird
Kein Dresscode -
come as you are
Flache Hierarchien,
Eigenverantwortung,
Spaß
Eine ausgewogene
Work-Life-Blending
Weiterbildungs-
möglichkeiten – auf
dich zugeschnitten

Deine Bewerbung: Wer bist du?

Was treibt dich an? Warum TELROTH?
Was macht dich aus? In welchem Bereich kannst du uns weiterbringen? Was möchtest du lernen? Was sind deine praktischen Erfahrungen?
Was ist dir wichtig?

Wir sind gespannt auf deine Antworten, die du gerne in deinem Anschreiben unterbringen kannst.

01

Kein geradliniger Lebenslauf?

Ein fließender Werdegang ist für uns nicht wichtigst. Wir möchten den Menschen hinter dem Lebenslauf kennenlernen. Das geht am besten, wenn du ehrlich und authentisch bist.

02

Was macht Dich aus?

Erzähl uns von dir, deiner beruflichen Erfahrung, deinen beruflichen und persönlichen Entwicklungszielen.

03

Alles zusammengesucht?

Wir freuen uns über deine vollständigen Unterlagen.
Schicke sie bitte per E-Mail an: bewerbung@telroth.de, und gib an, ab wann du startklar bist und wie viel du verdienen möchtest.
Bis bald!

Stefan Plück, CEO

Ich freue mich auf deine Bewerbung!

02103 - 4999 0 Schreiben Sie uns

Montag bis Donnerstag 8 - 17 Uhr
Freitag 8 - 15 Uhr

Hinweis zur Datenverarbeitung:

Mit dem Absenden Deiner Bewerbungsunterlagen an uns gibst Du Dein Einverständnis dazu, dass Deine Angaben von uns im Rahmen des laufenden Bewerbungsprozesses erhoben und verarbeitet werden dürfen. Sofern Du zu einem späteren Zeitpunkt dieses Einverständnis widerrufen möchtest, genügt eine kurze Mail an uns und wir werden deine Bewerbungsunterlagen umgehend löschen.Deine Daten werden ausschließlich intern für das Auswahlverfahren verwendet. Können wir Dir keine Stelle anbieten, so werden Deine Daten spätestens sechs Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens aus unserem System gelöscht. Dies gilt auch für etwaige Initiativbewerbungen.