Turbo für Ihre bestehende Anlage

Sie besitzen eine Telefonanlage – es fehlt ihnen allerdings eine wichtige Funktionalität um Ihre Geschäftsprozesse zu verbessern. Verwenden Sie unseren Turbo für Ihre bestehende Infrastruktur und sichern sich so eine nahtlose Migration der bestehenden Technik und Investitionsschutz.

Starface als CTI-Server

Mit dem CTI-Server-Paket integrieren Sie Ihre Telefonanlage nahtlos in Ihre CRM- oder ERP-Lösung. Ihre Mitarbeiter können damit aus jeder Applikation heraus faxen, bei eintreffenden Anrufen automatisch die Kundenhistorie einsehen und vieles mehr.

Vorteile:

  • Volle Integration in Ihre CRM-Systeme (Outlook, Salesforce, etc.)
  • Sie können direkt aus dem CRM- System wählen.
  • Sie wissen wer anruft bevor, Sie das Telefonat annehmen.

Starface als Unified Messaging Server

Das Unified-Messaging-Paket führt alle Kommunikationskanäle Ihres Unternehmens am Arbeitsplatz zusammen: Empfangen Sie Faxe und Sprachnachrichten als E-Mail-Attachements, verwalten Sie Ihre Anruflisten am PC und sehen Sie auf einen Blick, welche Kollegen erreichbar sind.

Vorteile:

  • Faxeingang als E-Mail, Anrufbeantworter als E-Mail
  • Präsenzanzeige wer telefoniert
  • Ruflisten, verpasste Anrufe, angenommene Anrufe etc.

Starface als SIP Gateway

Das SIP-Gateway-Paket erweitert Ihre Telefonanlage um einen SIP-Anschluss. Rüsten Sie so Ihre ISDN-Anlage zusätzlich um VoIP auf, ohne Ihre Infrastruktur umstellen zu müssen.

Vorteile:

  • Erweitern Sie Ihre bestehende Anlage um VoIP
  • Sanfte Migration ohne Risiko
  • Einbindung von Home Office und Außendienst

Starface Standortvernetzung über IP

Das Paket Standortkopplung über IP ermöglicht es Ihnen, Ihre Niederlassungen über eine Internetverbindung zu vernetzen, um intern kostenlos zu telefonieren und einen einheitlichen Rufnummernplan zu nutzen.

Vorteile:

  • Kostenlos telefonieren zwischen Standorten
  • Standortübergreifender Rufnummernplan
  • Einbindung von Home Office und Außendienst