Pure VoIP Systeme

Pure-VoIP Systeme werden auf Standard Servern mit Linux oder Windows Betriebssystemen installiert. Sie besitzen von Haus aus keine Schnittstellen in andere TDM Netze wie z.B. ISDN, analog. Über Gateways und Peripherie-Karten werden auch herkömliche Telefone und das ISDN Netz angeschaltet.

Vorteile:

Wächst nahtlos mit Ihrem Unternehmen - alles eine Frage der Prozessorleistung, RAM und Festplattenkapazität
lässt sich in IT-Strukturen ideal einbinden.

Unify OpenScape Business S

Die OpenScape Business S wird auf einen Standard Server installiert und kommt direkt mit einem Linux Unterbau der Distribution Suse. Dadurch kann die Telefonanlage direkt auf einem Server installiert werden oder Bestandteil einer virtuellen Umgebung sein.

Starface Appliance

Telefonanlagen - made in Germany. Starface ist ein deutscher mittelständischer Hersteller von IP-basierender Telefonanlagen-Hardware und Software. Mit einer Starface Appliance erhalten sie maximale Zuverlässigkeit und Flexibilität. Dank des herstellerneutralen SIP-Protokolls können Sie nahezu alle SIP-Telefone (SNOM, Unify, Aastra, Yealink usw.) and diesem System betrieben - das bringt maximale Investitionssicherheit. Mit einem deutschen Hersteller erhalten Sie maximale Unterstützung bei der Anpassung der Kommunikationssoftware auf Ihre Bedürfnisse. Eine Starface Appliance ist ideal für Unternehmen ab 5 Mitabreitern und kann mit Server-Clustern und Gateways für Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern problemlos genutzt werden.

Vorteile:

  • Endfertigung der Hardware wird in Deutschland
  • Entwicklung der Software in Deutschland

Starface VM-Edition

Unternehmen, die ihre Telefonanlage innerhalb einer vorhandenen Virtualisierungsplattform betreiben möchten, profitieren von der hohen Ausfallsicherheit, flexiblen Skalierbarkeit und einer verbesserten Energiebilanz. Als Virtualisierungsplattform wird VMWare benötigt z.B. vSphere