Gesprächsdatenerfassung

Mit der Gebührendatenerfassung werden sämtliche Kosten, die in Ihrem Unternehmen im Zuge der Telefonie entstehen, transparent, datenschutzrechtlich zuverlässig und verursachergerecht aufbereitet. Von den ersten Anschaffungskosten, über laufende Verbindungskosten, Wartungskosten und Fixkosten bis hin zu Kostenträgern und Kostenstellen – auf Wunsch regional gegliedert nach Standorten und Abteilungen.

Mit Erweiterungen kann die telefonische Erreichbarkeit des gesamten Unternehmens analysiert werden: Ihnen und Ihren Teams liefern diese Lösungen kontinuierlich Aufschluss darüber, wie gut Ihre Kunden Sie erreichen, wie schnell Ihre Mitarbeiter am Telefon reagieren, wie sich TK-Kosten entwickeln – und wo versteckte Potenziale schlummern.

Speziell für das Gesundheitswesen:

Patienten avancieren zu anspruchsvollen Kunden, die mehr erwarten, als eine gute medizinische Behandlung und fachgerechte Pflege. Anschlüsse für Telefon, TV und Internet sollen helfen, den Aufenthalt in Ihrem Hause so angenehm wie möglich zu gestalten. Dies sind für Sie aber auch zusätzliche Einnahmequellen, die transparent und einfach abgerechnet werden müssen. 

Unsere Lösungspartner sind Aurenz und Mitel

Wichtigste Funktionen:

einfache Rechnungserstellung
individuelle Reports
kontrollierte Guthabenverwaltung
Kostenkontrolle