Analoge Sprechstelle

Anloge Türsprechstellen ermöglichen die Verbindung zu einer Telefonanlage über eine einfache 2-Draht-Anbindung. Hier, als analoger Teilnehmer konfiguriert, können Gespräche direkt geführt werden ohne die Tür zu öffnen. Gleichzeitig kann man vom Telefon mit einem einfachem Tastendruck die Tür von der Ferne öffnen.

Mit zusätzlichen Kartenlesern lassen sich diese System auch in die Zutrittskontrolle einbinden und analoge Kameras ermöglichen eine direkte Überwachung der Tür.

Unser Partner: Behnke

Funktionen:

Steuerung der Tür über DTMF (Dial-tone Multi-Frequency) Signalisierung
modularer Aufbau
Wasser- und Vandalismusschutz
Aluminium- oder Stahl-Ausführungen