Die neue EU-Datenschutzverordnung kommt - was bedeutet das für Sie?

Was passiert?

EU-Datenschutz-Grundverordnung trifft am 25.05.2018 in Kraft

Wer ist davon betroffen?

Alle Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten bzw. vorhalten. Mögliche Strafen bei Nichteinhaltung: bis zu 20Mio € bzw. 4% des weltweiten Jahresumsatzes

Für die Einhaltung der Verordnung ist jetzt zu beachten:

  1. die Arbeitspätze müssen ausreichend vor unautorisiertem Zugriff geschützt werden
  2. ein Backup- und Recoverykonzept muss vorhanden sein
  3. der Dateizugriff (intern und extern) muss kontrolliert und gesichert sein


Sollten Sie sich über die ausgewählten 3 Punkte noch keine Gedanken gemacht haben: 

Bei Bedarf für eine maßgeschneiderte Datenschutzstrategie und Umsetzung, wenden Sie sich jetzt gerne an uns.

Welche Lösungen bietet das Haus TELROTH?

Wir erstellen für Ihr Unternehmen eine maßgeschneiderte Datenschutzstrategie und begleiten Sie bei der Umsetzung.

 

  

Noch unsicher?

Anschrift

TELROTH GmbH
In den Weiden 9
40721 Hilden

Wir freuen uns über Ihren Anruf

021 03 – 4999 – 0

Fax 021 03 - 4999 - 50
E-Mail info@telroth.de

Montag - Donnerstag 8:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr

Kontaktformular
* Pflichtfelder